Themenfeld Gewässer

Seerosenteich

Gewässerrenaturierungen gehören seit langem zum Aufgabenfeld von BIOPLAN. Das Spektrum reicht von der Erarbeitung von Entwicklungskonzepten über die Ausführungsplanung bis hin zur Bauüberwachung. Ein Qualitätsmerkmal sind innovative und unkonventionelle Renaturierungsplanungen.

Unsere Leistungen:

  • Struktur- und Gewässergütekartierung (u.a. Saprobien, Makrophyten)
  • Fischökologische Untersuchungen (Elektro-Befischung)
  • Entwicklungskonzepte im Rahmen der Umsetzung der WRRL (z.B. Konzepte zur naturnahen Entwicklung von Fließgewässern - KNEF)
  • Gewässerrenaturierungen (Planung und Umsetzung)
  • Fischaufstiegsanlagen (Gestaltung und Bemessung)

Für komplexere Fragestellungen, z.B. hinsichtlich geänderter Abflussverhältnisse oder Hochwassermodellierung, arbeiten wir mit Wasserbauingenieuren zusammen.

Aktuelle Projektbeispiele

  • Gewässerrenaturierungen (z.B. Lahn zwischen Lahntal-Caldern und Lahntal-Kernbach, Breitenhauptbach bei Steinheim)
    Auftraggeber: z.B. NABU Landesverband Hessen, Kreis Höxter
  • Konzepte zur naturnahen Entwicklung von Fließgewässern (z.B. Nethe, Eder und Eggel, Heubach oder Röthe im Kreis Höxter, NRW)
    Auftraggeber: z.B. Kreis Höxter, Stadt Höxter, Stadt Beverungen, Stadt Borgentreich
  • Entwicklungskonzept für die Arzbachaue und Ausführungsplanung, Landkreis Marburg-Biedenkopf, Hessen
    Auftraggeber: NABU Landesverband Hessen e.V.
Online: http://www.buero-bioplan.de/landschaftsplanung/gewaesser/
Datum: 22.10.2017
© 2017 BIOPLAN GbR - Büro für Ökologie und Umweltplanung